Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihr Nutzererlebnis und unsere Website stetig zu verbessern, zur Erhebung statistischer Informationen und um Anzeigen und Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, dann klicken Sie bitte hier! Durch die weitere Nutzung von kapsch.net stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Loading

Hauptversammlung

Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur

ordentlichen Hauptversammlung der Kapsch TrafficCom AG

am Dienstag, dem 10. September 2019, um 10.00 Uhr (MESZ)
Konferenzzentrum bei Kapsch TrafficCom AG,
Am Europlatz 2, 1120 Wien
 

Tagesordnung:

  1. Vorlage des Jahresabschlusses samt Lagebericht, des Konzernabschlusses samt Konzernlagebericht, des konsolidierten Corporate-Governance-Berichts, des konsolidierten nichtfinanziellen Berichts, des Vorschlags für die Gewinnverwendung und des vom Aufsichtsrat erstatteten Berichts für das Geschäftsjahr 2018/19
     
  2. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns
     
  3. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2018/19
     
  4. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019/19
     
  5. Wahl des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2019/20
     
  6. Wahl in den Aufsichtsrat
     
  7. Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands
     
    1. zum Erwerb eigener Aktien gem § 65 Abs 1 Z 8 sowie Abs 1a und Abs 1b AktG sowohl über die Börse als auch außerbörslich im Ausmaß von bis zu 10 % des Grundkapitals, auch unter Ausschluss des quotenmäßigen Andienungsrechts der Aktionäre,
       
    2. gem § 65 Abs 1b AktG die Veräußerung oder Verwendung eigener Aktien auch auf eine andere Art als über die Börse oder durch ein öffentliches Angebot zu beschließen und hierbei auch das quotenmäßige Kaufrecht der Aktionäre auszuschließen (Ausschluss des Bezugsrechts),
       
    3. das Grundkapital durch Einziehung eigener Aktien ohne weiteren Hauptversammlungsbeschluss herabzusetzen.

     

Einladung & Tagesordnung, Informationen für Aktionäre

Aufgrund des beschränkten Parkplatzangebots und um unsere Umwelt zu schonen, empfehlen wir den Teilnehmern der Hauptversammlung, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Der 12. Bezirk ist Kurzparkzone und in der kostenpflichtigen Garage stehen nur begrenzt Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Wir möchten darauf hinweisen, dass Kosten für Anreise und Parkplatz (Parkschein wie auch Ticket für die Garage) von Kapsch TrafficCom NICHT übernommen werden. Information über unsere sehr gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr entnehmen Sie bitte dem Anfahrtsplan.

Unterlagen zur Hauptversammlung

Informationen für die depotführenden Kreditinstitute

Vollmachten

Abstimmungsergebnisse

Sontiges


 

Archiv