Do you want to switch the language?

C-ITS Forum 2024

Datum:
27. Feb. 2024 12:15 -
28. Feb. 2024 15:00

Zeitzone:
Europe, Berlin

Veranstaltungsort
Deutschland
Frankfurt/Main               Stadthaus, Markt 1

Teile dieses Event:

Frankfurt, Germany Skyline (KTC2051)

Am 27. und 28. Februar 2024 findet unter dem Motto "Vernetzt.Sicher.Harmonisiert." das  C-ITS Forum  , das gemeinsam von dem Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), der Open Traffic Systems City Association (OCA), von ITS mobility, der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF), dem Fraunhofer IVI und der Autobahn GmbH organisiert wird.

Ziel der Veranstaltung ist es, die wesentlichen deutschen AkteurInnen und EntscheiderInnen aus Politik und Wissenschaft, von Infrastrukturbetreibern und Verkehrsbetrieben zusammenzubringen, um gemeinsam notwendige Entwicklungen und  Entscheidungen zum Thema C-ITS zu diskutiere

Marko Frank, Vertriebsdirektor Deutschland von Kapsch TrafficCom, wird am 28. Februar 2024 um 11:30 Uhr in der Pitch Session darüber sprechen, wie die kooperative ITS-Technologie die Verkehrssicherheit der VerkehrsteilnehmerInnen und das Verkehrsmanagement verbessern kann.

Wir freuen uns, Sie dort zu treffen!

Unseren Experten bei dem C-ITS Forum 2024

Marko Frank

Marko Frank

Vertriebsdirektor Deutschland,               Kapsch TrafficCom

Hier können Sie sich für das C-ITS Forum 2024 anmelden

Unsere jüngste C-ITS Erfolge

Deutschland, C-ITS Projekt

Highway-in-Germany

Kapsch TrafficCom hat am 4. Oktober 2023 mit der deutschen Autobahn GmbH des Bundes einen Vertrag für ein wegweisendes C-ITS (Cooperative Intelligent Transport Systems)-Projekt abgeschlossen.

C-ITS für Kanada, Montreal

Montreal

Kapsch TrafficCom hat im Oktober 2023 einen Projektauftrag für Verkehrsmanagement und Vernetzte Fahrzeuge-Technologie in der kanadischen Stadt Montreal erhalten.

Spanien, Vernetze Mobilität

Bilbao

Auf der nordspanischen A8 wird eine der ersten intelligenten Autobahnen des Landes implementiert: Bis 2024 werden  60 Kilometer Autobahn von Kapsch TrafficCom mit Hardware und Software für vernetzte Mobilität digitalisiert.

Mehr entdecken

Kooperatives Korridormanagement

Self-driving autonomous intelligent cars

Durch die Vernetzung von Straßen, Infrastruktur und Fahrzeugen in Echtzeit können Straßenbehörden und Kommunen den Verkehr präziser als je zuvor steuern. Dies macht den Verkehr auf Autobahnen oder in Städten sicherer, schneller und komfortabler für alle, ob Fahrzeuge, öffentliche Verkehrsmittel, Radfahrer oder die am meisten gefährdeten Personen - Fußgänger.

Verkehrsnachfragesteuerung

Berlin

Die zunehmende Verkehrsüberlastung ist eine große Herausforderung für Behörden und Bürger. Das Verkehrsmanagement der nächsten Generation bietet eine Reihe von Instrumenten, die den Bürgern dabei helfen, die beste Option für ihre täglichen Fahrten in der Stadt zu wählen und die Ressourcen der Stadt zu optimieren, indem die Teilsysteme des städtischen Verkehrs so orchestriert werden, dass sie ein Gesamtoptimum der Reisemuster liefern - in Übereinstimmung mit den von Politik und Verwaltung vorgegebenen Mobilitätszielen.