Do you want to switch the language?

Kapsch  
Presse & Mediacenter

Pressekontakte
Carolin Treichl

Executive Vice President Marketing & Communications
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich

+43 50 811 1710carolin.treichl@kapsch.net
Sandra Bijelic

Head of Corporate Communications
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich

+43 50 811 1720sandra.bijelic@kapsch.net
10. Februar 2021
Griechenland zeigt „unfairer“ Autobahn-Maut die rote Karte.

Europas erstes Pay-as-you-go-Mautsystem auf der A8 Athen-Patras in Betrieb.

Lese den gesamten Artikel
18. Januar 2021
Kapsch TrafficCom Group erhielt den Zuschlag für den technischen Betrieb der Mautsysteme in Bulgarien.

Kapsch Traffic Solutions errichtete in Bulgarien das bestehende Pkw e-Vignettensystem und das elektronische Lkw-Mautsystem.

Lese den gesamten Artikel
11. Januar 2021
Kapsch TrafficCom – zwei Großprojekte verlängert und ein zusätzlicher Vertrag.

Zwei Großprojekte im Mautsegment wurden zu ähnlichen Bedingungen verlängert.

Lese den gesamten Artikel
18. Dezember 2020
Kapsch TrafficCom hat die Beteiligung an Q-Free ASA veräußert.

Kapsch TrafficCom hielt 15,4 % der Anteile an Q-Free ASA (Q-Free), einem norwegischen Anbieter für intelligente Verkehrssysteme.

Lese den gesamten Artikel
17. Dezember 2020
Kapsch TrafficCom baut Präsenz in Lateinamerika weiter aus.

Mautsysteme in Mexiko und Ecuador - erste Auslieferung von intelligenten Verkehrssystemen in Kolumbien.

Lese den gesamten Artikel
10. Dezember 2020
Hamburg, Berlin oder Köln: „Städtische Navirouten“ verhindern Staus.

Taxiflotten, Lieferdienste, Carsharing-Autos fahren auf Navirouten der Verkehrsplaner.

Lese den gesamten Artikel
3. Dezember 2020
Kapsch TrafficCom baut Mautdienste in Europa durch eine neue Partnerschaft mit Ford weiter aus.

Tochterunternehmen tolltickets stellt Services für neue Marktplatz-Funktion von Ford bereit.

Lese den gesamten Artikel
18. November 2020
Kapsch TrafficCom – Ergebnisse für das erste Halbjahr 2020/21.

Headlines: Spezialeffekte belasten das EBIT - Anpassungen von Projektmargen und Drohverlustrückstellungen.

Lese den gesamten Artikel
2. November 2020
Kapsch TrafficCom verkaufte die Beteiligung an Fluidtime Data Services („Fluidtime“).

Kapsch TrafficCom verkaufte die 75,5 Prozentbeteiligung an Fluidtime (Österreich) an das Management dieser Gesellschaft.

Lese den gesamten Artikel

Kapsch TrafficCom Headquarters