Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihr Nutzererlebnis und unsere Website stetig zu verbessern, zur Erhebung statistischer Informationen und um Anzeigen und Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, dann klicken Sie bitte hier! Durch die weitere Nutzung von kapsch.net stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Loading

Tunnel und Brücken

Management von neuralgischen Punkten.

Eine Kette ist immer nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Tunnel und Brücken sind die schwächsten Glieder eines Verkehrssystems. Wenn sie nicht befahrbar sind, gibt es meist keine oder nur sehr großräumige Ausweichmöglichkeiten. Gleichzeitig ist ihre Errichtung und ihr Betrieb um ein Vielfaches teurer als es bei regulären Straßenabschnitten der Fall ist. Aus diesen Gründen gelten für diese neuralgischen Punkte besondere Regelungen und Sicherheitsvorkehrungen.

 

Komplettlösungen für Überwachung, Schutz und Notfallmaßnahmen.

Mit unseren Lösungen können sowohl der Verkehr als auch kritische Infrastrukturbereiche überwacht werden. Funktionen für Verkehrs- und Facility-Management werden in einer Benutzeroberfläche zusammengeführt. So werden problematische Situationen erkannt, bevor sie zum Sicherheitsrisiko für die Verkehrsteilnehmer werden. Unser System bietet Entscheidungshilfen in Echtzeit, sodass bei Notfällen rasch die richtigen Maßnahmen eingeleitet werden können und Einsatzkräfte in kürzester Zeit mit der entsprechenden Ausrüstung vor Ort sind.

 
Referenzen
Referenzen

Verkehrsmanagement auf den am stärksten befahrenen Brücken der Welt.

Unsere Systeme haben schon zahlreiche Härtetests bestanden. Unter anderem auf der George Washington Bridge in New York, die am stärksten frequentierte Brücke der Welt, wo Technologie von Kapsch für Advanced Traffic Management (ATM) sorgt. Unsere Lösungen werden auch auf einigen weiteren Brücken und Tunnels in New York eingesetzt. Ein weiteres Beispiel findet sich in Boston. Der Tunnel gilt als komplexestes Highway-Projekt der USA. Auch hier wird Technologie von Kapsch für das Management eingesetzt.