Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihr Nutzererlebnis und unsere Website stetig zu verbessern, zur Erhebung statistischer Informationen und um Anzeigen und Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, dann klicken Sie bitte hier! Durch die weitere Nutzung von kapsch.net stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Loading

Kontrollierte Spuren

Weniger Stau durch kontrollierte Spuren

In vielen städtischen Verkehrssystemen haben öffentliche Verkehrsmittel oft eigene Fahrspuren. Das Prinzip, Fahrzeugen mit mehreren Insassen Vorrang zu geben und damit zur Stauvermeidung und Senkung der CO2-Emissionen beizutragen, lässt sich auch auf PKW umlegen. Sie können so genannte HOV-Fahrspuren nutzen. HOV steht für High Occupancy Vehicles. Manchmal werden diese Spuren auch für Verkehrsteilnehmer freigegeben, die bereit sind, eine Mautgebühr zu entrichten, um schneller an ihr Ziel zu kommen. Das wird dann als HOT (High Occupancy/Toll) bezeichnet. Die Gebühr ist meist abhängig von der aktuellen Verkehrslage.

 

Integration mit Stadtmautsystemen

Wir liefern Verkehrsmanagementlösungen basierend auf unserer DYNAC®-Software, die auch in das Backoffice von Mautsystemen integriert werden können. Über Sensoren wird die Anzahl der Insassen automatisch erkannt. Die Mautgebühren können abhängig von der Verkehrslage kalkuliert werden. Die aktuell gültigen Preise werden an dynamische Anzeigen übertragen. Das System kann natürlich auch für andere Verkehrsmanagementfunktionen verwendet werden.

 
Referenzen
Referenzen

Lyndon B. Johnson Freeway & North Tarrant Express Highway.

Auf zwei Highways in Dallas und Ft. Worth (USA) gibt es Managed Lanes, bei denen die Mautgebühren dynamisch berechnet werden. Für das Gesamtsystem haben wir mehrere Elemente kombiniert: Eine Mautlösung, ein ITS-System (Intelligent Transportation System für Incident Detection und Bereitstellung von Daten für weitere Lösungen) sowie ein Network Communication System (NCS), das alle Komponenten miteinander vernetzt.