Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihr Nutzererlebnis und unsere Website stetig zu verbessern, zur Erhebung statistischer Informationen und um Anzeigen und Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, dann klicken Sie bitte hier! Durch die weitere Nutzung von kapsch.net stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Loading

DMR

Mit zuverlässigen Kommunikationsnetzen können Betreiber betriebskritischer Infrastruktur sicherstellen, dass der Service reibungslos läuft und die Sicherheit für Kunden, Fahrgäste und Mitarbeiter gewährleistet ist. Bei Kapsch CarrierCom planen, installieren und warten wir schon seit vielen Jahren geschäftskritische Funksysteme für unsere Kunden. Unsere DMR Bündelfunksysteme, die auf dem ETSI Digital Mobile Radio Tier 3 Standard basieren, sind marktführend in den Bereichen Verfügbarkeit und Preis/Leistung. Sie sind flexible einsetzbar  von 80MHz VHF bis UHF Frequenzbändern.
Kapsch CarrierCom ist Spezialist für Lösungen und zukünftige Anforderungen im globalen Markt betriebskritischer Anwendungen. Mission-critical Kommunikation wir dabei mit Hilfe verschiedener Technologien wie TETRA and DMR Netzen wie auch zukünftigen LTE Entwicklungen übertragen. Unser Schwerpunkt liegt auf kostenoptimierten digitalen Betriebsfunknetzen und bieten eine kosteneffiziente und einfache Migration zur digitalen Funkkommunikation.

Überlegen Sie ein Blackout sicheres DMR Netzwerk zu errichten oder Ihren analogen Betriebsfunk zu migrieren? Kontaktieren Sie unsere Experten und erhalten Sie mehr Information.

Key Benefits von unserem DMR Portfolio:

Einfache Migration

star

Die Migration von analogen Systemen auf unsere digitale DMR Netzwerke ist besonders einfach durch die Weiterverwendung der bestehenden VHF/UHF Funkfrequenzen.

Effizientes Lieferantenmanagement

thumb_up

Unsere DMR Lösungen im 2m, 4m und 70cm Frequenzband basieren auf dem ETSI DMR Tier 3 Standard und gewährleisten daher eine großer Herstellerauswahl von Sprechfunkgeräten und langfristige Verfügbarkeit.

Verringerter CAPEX/OPEX

trending_down

Kapsch CarrierCom vereinfacht Ihre DMR Netzwerk Architektur und ermöglicht die Weiterverwendung bestehender Antennenstandorte. Zusammen mit einem sehr niedrigen Stromverbrauch und geringer Betriebsaufwände führt dies zu wesentlich geringeren Gesamtkosten.

Optimierte Netzleistung

trending_up

Mit unserer DMR Lösungen verdoppeln Sie die Kapaziät von analogen Bestandssystemen und ermöglichen darüber hinaus Full Duplex Anrufe bereits mit einer 1-Frequenz Basisstation. Damit bieten wir eine der effizientesten Spektrum Nutzung von allen Technologien.

Skaleneffekte

timeline

Kapsch CarrierCom´s DMR Lösungen skalieren von einer 1-Frequenz Gleichwelle bis zu konzentrierten Multi-Carrier Lösungen. Zusammen mit Mehrbenutzerfunktionen können Anwendungen und Funknetzabdeckungen aller Größen realisiert werden.

Blackout sichere Verfügbarkeit

vpn_key

Hochverfügbarkeit durch redundante Steuereinheiten, Virtualisierung von Core Switches, erweitertes Energiemanagement, Verschlüsselung und viele weitere Funktionen gewährleisten höchste Sicherheit auch während Katastrophen und Blackouts.

Unser DMR Portfolio umfasst:

DMR.networks

Unsere DMR.networks bestehen aus georedundanter oder virtualisierter Vermittlungstechnik und stromsparenden Basisstationen und Übertragunsnetzen. Die Basisstationen entsprechen dem ETSI DMR Tier 3 Standard, unterstützen sowohl Gleichwellen- als auch Bündelfunk und ermöglichen eine sanfte Migration vom bestehenden analogen Funksystem in die effiziente digitale Funktechnik. Wir decken das Frequensprektrum von 2m, 4m bis zu 70cm Band ab. Die Energieeffizienz ermöglicht kleinere Batteriekapazitäten und längere Betriebszeiten beim Blackout.

DMR.terminals

Die leistungsstarken DMR.terminals erfüllen alle ETSI DMR Tier 3 Standards und beinhalten tragbare und mobile Geräte, sowie Cab Radios für den öffentliche Verkehrsbetreiber. Fast alle Produkte erfüllen auch den strengen Mil 810 Standard und IP67. Sie sind multi-mode, analog und digital DMR trunking fähig und unterstützen den Vollduplexbetrieb, haben sowohl GPS als auch wireless Bluetooth und werden mit einer großen Auswahl an Zubehör geliefert.

DMR.applications

Es steht eine Palette an Applikationen zur Verfügung, von flexiblem Dispatching und Webserver basierender Konfiguration, integriertem Netzwerk- und Subscriber-Management bis hin zur Sprachaufzeichnung. Alle Applikationen können auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden.

DMR.services

Kapsch CarrierCom’s Serviceteams übernehmen die Projektverantwortung und bieten Betreibern End-to-End Fähigkeiten und Kompetenzen, um ihr DMR Netzwerk aufzubauen, zu warten und zu betreiben.

Wir setzen DMR Netzwerke für viele Industrien um:

Bahnen

Für Nebenstrecken,  größere Verschubbahnhöfe und Stationen.

Public services

Betriebskritische Kommunikation für öffentliche Verwaltung.

Energiever-sorger

Für Blackout sicheren Betriebsfunk und SCADA Steuerungstechnik.

Public Transport

Für sichere Sprach- und ITCS Datenkommuniation.

Unsere Partner:

Auf zur nächsten Generation der Mission Critical Networks:

Netzwerk-Interoperabilität für Städte

Als Experte für betriebs- und erfolgskritische Telekommunikation haben wir unsere Netzwerke kompatibel gestaltet. In einer vernetzen Welt ist dies ein großer Vorteil für unsere Kunden. Unsere GSM-R, TETRA und DMR Netzwerke sind zusätzlich auch mit kommerziellen Mobilfunk und Netzwerken der nächsten Generation kompatibel.

TETRA vs. DMR

Beide Technologien sind einander ähnlich, die Entscheidung liegt im Detail. Multicast ist nur in DMR Netzen möglich. TETRA wird oft bei der Erstanschaffung eines Netzwerkes eingesetzt, für das Upgrade bestehender, analoger Netzwerke wird DMR bevorzugt. Die Entscheidung welche Technologie sich eignet hängt von gewünschter Netzwerkarchitektur, Endgeräte, Funktionen und Dienstleistungen ab.