Do you want to switch the language?

Smarte Lösungen für Utilities
& Service Provider

Hacker haben es auf ein Kraftwerk abgesehen. Die Stadt liegt im Dunkeln. Kommunikationsnetze liegen brach. Was wie ein fiktives Szenario eines Thrillers klingt, kann tatsächlich jederzeit und überall passieren. Mit den Smart Utility und Service Provider Lösungen von Kapsch BusinessCom sind kritische Infrastrukturen bereit für jede Herausforderung.

Kapsch Converged Services: eine eigene Firma für eine spezielle Branche 

Führende Utilities und Service Provider wie Magenta oder UPC betreuen große Kundenstämme und Assets mit zahlreichen Features und stellen Dienstleistungen zur Verfügung. Kapsch Converged Services ist ein Tochterunternehmen der Kapsch BusinessCom – und der österreichische Spezialist für die Entwicklung und Umsetzung von Converged-IT-Dienstleistungen und IT-Lösungen für die Business-Prozesse dieser Kunden in DACH und CEE.

Kapsch Converged Services bieten Ihnen:

  • ein End-2-End-Portfolio aus einer Hand
  • standardisierte und hochqualitative Services
  • höchste Verfügbarkeit
  • Skalierbarkeit
  • Service Management: Operation, Administration und Maintenance
  • Investitions- und Zukunftssicherheit durch neue Geschäftsmodelle

Das digitale Portfolio für Netzbetreiber

Mit diesen Produkten und Services heben wir Unternehmen aus der Telekom- und Energiebranche auf das nächste digitale Level:

  • Carrier-spezifische DNS Services: flexible Services optimal implementiert
  • hochperformante DHCP Services: für Service-Provider-Netzwerke
  • skalierbare TR-069/ACS Implementierung: für beliebige Zugangstechnologien
  • flexible und eigenentwickelte Client-Provisioning-Lösung Trident: der sogenannte „IT-Glue“, ein System mit unendlichen Möglichkeiten
  • individuelle Webhosting-Angebote: bereit zum Einsatz
  • umfassende Unified-Communication-Technologien: E-Mail, Kalender und Online-Speicherplatz
  • effiziente Data Collection und Big Data: analysieren, normalisieren, sammeln, liefern und speichern
  • verlässliche Converged Security: Government Services, Offenlegungspflicht, DevSecOps, Hardware Security, Network Security, Identity & Access
  • neueste Generation der Carrier Voice Services: höchste Stabilität über Jahrzehnte
  • vielfältige Mobile Services: neue Endgeräte, Kapazitäten, Reporting, Verträge, Support, E2E-Tests und SIM-Karten
  • verlässlicher Datenschutz und Compliance by design: Governance-Programm, Kultur und Bewusstsein schaffen, Reifegradanalyse, Datenidentifikation und Verzeichnis, Management von Zustimmungserklärungen, Data-Breach-Konzept, Datenlöschungskonzept, Betroffenenrecht, Data Asset Management, Datensicherheit und 3rd-Party Management
  • Delivery Train Architecture: System- und Businessanalyse, Anforderungsmanagement, Technisches Projektmanagement, Incident Management, Produktmanagement, System Integration Management, Release/Change Management und Software-Tests
  • umfassendes Network Monitoring und Systeme: Assurance Services, Assurance Systeme, Domain Monitoring und Beratung
  • E2E-Unterstützung entlang des gesamten Prozesses: exzellente Software am optimalen Einsatzort
  • Foundation Services: Trident Plattform, XIM, E2E-Monitoring Suite – innovativ und Cloud-ready
  • mehr als Access Management: schnelle und maßgeschneiderte Lösungen inklusive Implementierungssupport

"In der Entwicklung von Trident stecken mehrere hundert Personenjahre an Erfahrung und Kompetenz rund um das Service Deployment und den Betrieb von hoch verfügbaren OSS Lösungen bei namhaften konvergenten Quad-Play Festnetz/Mobilfunkanbietern."

Martin Ellesch, Geschäftsführer der Kapsch Converged Services über das Provisioning-Tool Trident
icon

Trident Provisioning Plattform – eine Eigenentwicklung von Kapsch

Bei der Trident Provisioning Plattform (TPP) von Kapsch handelt es sich um eine konvergente, micro-service-basierte Service-Aktivierungsplattform. Das heißt konkret: Trident aktiviert vollautomatisiert Services für Endkunden, Unternehmen und Industrie-Komponenten (OT Devices) in komplexen, heterogenen multi-vendor Netzwerk- und IT-Umgebungen. 

Trident von Kapsch ...

  • ist „on-premise“, in der Cloud oder als SaaS ausführbar
  • kann alle Kundenendgeräte und Services aktivieren, völlig unabhängig von Protokollen, Schnittstellen und/oder Accesstechnologien
  • ermöglicht einen vollumfänglichen, nahtlos nachverfolgbaren Produkt, Kunden- und Aktivierungsstatus
  • kann nachhaltig dabei unterstützen bestehende Business-Prozesse zu digitalisieren und wiederkehrende Arbeitsschritte zu automatisieren
  • kann mit zahlreichen OTS (off-the-shelve) Konnektoren ausgestattet und erweitert werden
  • unterstützt „selbst-heilende“ Workflows (point-of-no-return, auto-complete, rollback, rollforward) um etwaige Fallouts oder manuelle Interventionen zu minimieren
  • stellt vollständiges KPI-Reporting zur Verfügung

Bereit für Ihre Challenges und Markttrends

Das Kapsch Portfolio für Smart Utilities und Service Provider ist die überzeugende Antwort auf die derzeitigen Entwicklungen in der Energiebranche: 

  • Klimaschutz und alternative Energien
  • Dezentralisierung bei der Stromversorgung
  • Stromnetze: intelligent und automatisiert
  • Smart Metering wird zur Pflicht.
  • Energy Business ist ein digitales Zukunftsgeschäft.
  • Netzwerke und Daten: höchster Anspruch bei Schutz und Sicherheit
  • Steigende Kosten und strengere E-Control-Richtlinien
  • Neue Modelle in der Energiespeicherung
  • Peer-to-Peer-Geschäftsmodelle werden zunehmend attraktiver.
  • Weitere Vernetzung und Digitalisierung machen zunehmend angreifbar.

Kapsch BusinessCom begleitet nicht nur Energieunternehmen durch die digitale Transformation:

Branchen

Mehr lesen

Digitale Transformation

Mehr lesen
Wie kann ich Ihnen helfen?