Instandhaltungstage 2020

01 - 03 September 2020 - Kongressbereich Messe Salzburg

Eine moderne Instandhaltung ist das Rückgrat jedes anlagenintensiven Unternehmens. Im Spannungsfeld von steigendem Kostendruck, Anlagenzuverlässigkeit, Substanzerhaltung und Fachkräftemangel scheinen digitale Technologien als Heilsbringer. Die Zukunft ist jetzt. Doch wer jetzt nicht die richtigen Hebel betätigt, bleibt auf der Strecke.

Techniker und Verantwortliche aus produzierenden Unternehmen, Experten aus Forschung und Qualifikation, sowie Dienstleister und Produktanbieter treffen sich zum Netzwerken und Austauschen:

Instandhaltungstage
1. - 3. September 2020
Kongressbereich Messe Salzburg

Die Experten von Kapsch treffen Sie beim Infotag "Allheilmittel Predictive Maintenance" und sie zeigen wie Kapsch mit Instandhaltung 4.0 aus einem Kostenverursacher einen Wertschöpfungstreiber macht. Und dadurch eine maximale Verfügbarkeit der Anlagen sowie eine hohe Overall Equipment Effectiveness (OEE) erzielt werden können.

Weitere Infos zum Event sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Homepage der Instandhaltungstage.

Other events

MFA Best Practice-Frühstück