Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

We use cookies on our website to ensure that we give you the best experience and to improve our website constantly, for statistical analyses and to adapt the content to your needs. To learn more about how we use cookies and how you can change your settings please click here! If you continue your session on kapsch.net, you consent to the use of cookies.
Loading

Palo Alto Expert Forum

21 February 2018 - 25hours Hotel

Palo Alto Networks und Kapsch BusinessCom laden Sie herzlich zum Palo Alto Expert Forum ein:

Mittwoch, 21. Februar 2018, 8:30 bis 15:15 Uhr
25hours Hotel,
Lerchenfelder Straße 1-3, 1070 Wien
 

Die gemeinsame erfolgreiche Umsetzung von Palo Alto Networks Securitylösungen in Österreich möchten wir zum Anlass nehmen, Erfahrungen auszutauschen und einen Ausblick auf die erfolgreiche Abwehr weiterer Cyber Threats (Cryptolocker und Co) zu geben.
Wir beleuchten und demonstrieren aktuelle Sicherheitsthemen und zeigen wie diese übersichtlich und wirksam in den Griff zu bekommen sind.
 
Sie haben sich noch nicht angemeldet? Dann holen Sie das gleich nach! Unter allen anwesenden Teilnehmern verlosen wir einen brandneuen "Capri 125" und eine Palo Alto Firewall.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

 

Agenda:

08:30 Uhr Registrierung & Frühstück

09:00 Uhr Begrüßung

09:15 Uhr Advanced Endpointsecurity mit TRAPS - aktuelle Möglichkeiten 

Ein umfassender Schutz am Endpoint ist mit herkömmlicher Technologie nicht mehr erreichbar. Sicherlich ist auch ihr Unternehmen ins Visier von Ransomware und Co geraten. Mit der ständigen Weiterentwicklung von Palo Alto TRAPS haben wir das wirksamste Mittel, um für diese Art der Bedrohung gerüstet zu sein.
 
Rene Fleissner, Palo Alto Networks und Christian Kurta, Kapsch BusinessCom 

10:00 Uhr PaloAlto Networks Services 

Palo Alto Networks etabliert Schritt für Schritt neue Cloud Services. Speziell für Kunden mit internationalen Standorten. Wir zeigen anhand des Global Protect Cloud Services wie Sie bei WAN Verbindungen Kosten sparen können.

Rene Fleissner und Martin Knopf, Palo Alto Networks

10:30 Uhr Kaffeepause 

10:45 Uhr Neue Möglichkeiten mit PaloAlto Networks 

Der Bogen spannt sich vom Application Framework bis zu den neuesten Schutzfunktionen der Enterprise Security Plattform.
 
Martin Knopf, Palo Alto Networks 

11:30 Uhr Diskussion und Erfahrungsaustausch 

Betrachten wir das Thema „Network Security früher und heute“. Nutzen wir unsere Erfahrungen im Kundenumfeld für Anregungen und einen weiteren erfolgreichen und gemeinsamen Weg.
Gelebte Praxis der täglichen Sicherheit mit Palo Alto Networks Lösungen. 

12:00 Uhr Mittagessen 

13:00 Uhr Digitalisierung und Security 

Digitalisierung hält Einzug in alle Lebensbereiche und stellt uns auch vor neue Securityanforderungen.
Anhand eines Beispiels sehen Sie welche Herausforderungen und Probleme bei der Digitalisierung eines Notrufsystems auftreten können.

Christian Kurta, Kapsch BusinessCom

13:30 Uhr Macmon – BSI zertifizierte NAC Lösung 

Sehen Sie, wie eine von der Infrastruktur unabhängige Network Access Control Lösung funktioniert.
Macmon hat eine flexible und modulare Lösung für unsere Enterprise Kunden.

Melanie Boese, Macmon

14:00 Uhr Kaffeepause 

14:15 Uhr Varonis - der effiziente Umgang mit Insiderbedrohungen 

Minimieren Sie durch automatisiertes Setzen von Dateizugriffsrechten den Angriffsvektor von Ransomware. Benötigen Ihre Mitarbeiter wirklich Schreibzugriffsrechte auf alle Dateifreigaben? Analysieren Sie mit Varonis das Verhalten der Benutzer und reglementieren Sie automatisiert die Zugriffsrechte.
 
Paul Zweigler, Varonis 
 

14:45 Uhr Unit 42: Malware Trends 2018 

Malware und Attacken aus Sicht des Palo Alto Networks Research Team.

Thorsten Henning, Palo Alto Networks
 

15:15 Uhr Verlosung und Ende der Veranstaltung 

Verlosung eines brandneuen "Capri 125" und einer Palo Alto Firewall unter allen anwesenden Teilnehmern.

Other events

Security Day 2019 Linz
Blaha Visionstag
Security Day 2019