Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

We use cookies on our website to ensure that we give you the best experience and to improve our website constantly, for statistical analyses and to adapt the content to your needs. To learn more about how we use cookies and how you can change your settings please click here! If you continue your session on kapsch.net, you consent to the use of cookies.
Loading

Kapsch Business Breakfast - FireEye Cyber Defense

Kapsch BusinessCom lädt Sie herzlich zum Business Breakfast Technical Track zum Thema "FireEye Cyber Defense" ein.

Dienstag, 16. Februar 2016, 8:30 bis 12:00 Uhr
Kapsch TrafficCom- Austria Meeting Area
(Gebäude G, Stiege 5, 6. Stock)
Am Europlatz 2, 1120 Wien

Zur Erinnerung: Im ersten Quartal 2016 gibt es 2 Security Breakfasts!

Am 19. Jänner beschäftigen wir uns mit allgemeinen "aktuellen Sicherheitsbedrohungen“ .

Am 16. Februar beschäftigen wir uns genauer mit diesen Bedrohungsbildern bzw. damit, was man präventiv oder nach einem Angriff tun kann. Gemeinsam mit unseren Partner FireEye und Mandiant präsentieren wir Services und Lösungen.

Melden Sie sich hier zum Februar-Breakfast an.

Hier können Sie sich auch noch zum Business Breakfast "Aktuelle Sicherheitsbedrohungen", das am 19. Jänner stattfindet anmelden.

Parkmöglichkeiten: Besucher der Veranstaltungen in Wien können in der WIPARK Parkgarage (Ein-/Ausfahrt in der Pottendorfer Straße 16) parken. Ausfahrtstickets erhalten Sie bei der Veranstaltung. Orientierungsplan als PDF

Freuen Sie sich auf einen bzw. zwei mit Sicherheit spannende und informative Vormittage.

Die Agenda

08:30 Uhr | Registrierung und Frühstück

09:00 Uhr | Begrüßung und Vorstellung der Kapsch Services

Defacto alle nennenswerten Studien zum Thema Informationssicherheit erkennen die gleichen Trends im Security-Bereich. Die Anzahl der gemeldeten Sicherheitszwischenfälle wird im heurigen Jahr gegenüber dem Vorjahr abermals signifikant ansteigen. Um mit dem hohen Aufkommen an Schadsoftware und deren Komplexität mithalten zu können, müssen Security Practices im Gleichschritt mitziehen. Das bedeutet vor allem, dass neben den Aktivitätsbereichen Prevent und Protect, vor allem die Bereiche Detect und Response verstärkt betrieben werden müssen. Daher spiegeln sich auch diese Bereiche in unseren Kapsch Security Services wieder.
Vortragender: DI Robert Jankovics, Teamlead Information Security Audit und Assessment bei Kapsch BusinessCom

09:20 Uhr | Incident Response

Was tun, wenn ich angegriffen wurde? Wie soll ich mich verhalten? Wen rufe ich an? Wie kann mir am schnellsten und effizientesten geholfen werden? Wie gehen die Spezialisten vor? Mandiant, das führende Unternehmen im Bereich Incident Response (IR), gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, wie Sie sich im Falles eines Angiffs verhalten sollen.
Vortragender: Martin Krumböck, Mandiant Consulting 

09:40 Uhr | Proaktive Services gegen gezielte Cyber Angriffe

Wie können Sie sich als Unternehmen vorbereiten um im Falle des Falles richtig zu reagieren?
Haben Sie schon mal darüber nachgedacht ob vielleicht schon ein Hacker bei Ihnen eingedrungen ist und sich unbemerkt in Ihrem Umgebung bewegt? Wie schauen State-of-the-Art-Pentests aus? In diesem Teil bekommen Sie die Antworten zu diesen Fragen und noch viel mehr.
Vortragende: Martin Krumböck, Mandiant Consulting und Florian Bogner, IS Auditor bei Kapsch BusinessCom

10:15 Uhr | Kaffeepause

10:45 Uhr | Welche Vektoren benutzen die Hackergruppen und wie kann ich mich davor schützen?

Bekommen Sie einen Überblick über die aktuellen Möglichkeiten, die FireEye bietet, um sich gegen gezielte Attacken zu schützen. Lernen Sie, wie Sie E-Mails, Netzwerk- und Webverkehr, Filezugriffe und Endgeräte inkl. mobiler Devices zeitgemäß schützen können und wo die Vorteile einer solchen Lösung sind.
Vortragender: Andreas Senn, FireEye

11:15 Uhr | Live-Demo - Entdecken eines Cyber-Angriffs in der Praxis

Sehen Sie anhand konkreter Beispiele wie FireEye in einer Live Umgebung funktioniert und den Incident-Response-Prozess unterstützt.
Vortragende: Timo Jobst, Cyber Security Analyst bei Kapsch BusinessCom und Oliver Aust, FireEye

11:45 Uhr | Abschlussdiskussion

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit den Vortragenden.