Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihr Nutzererlebnis und unsere Website stetig zu verbessern, zur Erhebung statistischer Informationen und um Anzeigen und Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, dann klicken Sie bitte hier! Durch die weitere Nutzung von kapsch.net stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Loading
 

Softwareentwicklung ist ein integraler Bestandteil der Digitalisierung. Im Zentrum steht die Digitalisierung von Prozessen, Maschinen oder ganzen Workflows. Dabei geht es vor allem auch um die Schnittstelle Mensch und Maschine mit ihren vielfältigen Ausprägungen. So werden zum Beispiel in Serviceprozessen Mitarbeiter mit Apps unterstützt, die eine standardisierte und schnellere Bearbeitung ihrer Aufgaben ermöglichen.
Kapsch steht Ihnen bei der raschen und individuellen Entwicklung von Softwarelösungen zur Seite – als langfristiger Partner mit branchenspezifischem Wissen und Prozessverständnis.

Für den Einsatz von individueller Software spricht vieles: Einsparungspotenziale sowie die durch die Digitalisierung angestrebten Mehrwerte werden nur erzielt, wenn die Software auf den jeweiligen Anwendungsfall zugeschnitten ist. Mit Standardlösungen lässt sich das nicht erreichen.

Unsere Strategie.

Die Eigenentwicklung von businesskritischer Software und mobilen Applikationen ist Teil unserer End-to-End-Digitalisierungsstrategie. Dazu gehören Sensor-Lösungen, Embedded Systems und Gateways, Connectivity, Artificial Intelligence und Analytics, Plattformen – und individuell entwickelte Applikationen für spezifische Anforderungen. Wir nutzen moderne und langlebige Architekturprinzipien für die agile Softwareentwicklung: IoT-Plattformen, DevOps, Microservices, Cloud. Wir arbeiten durchgängig vom Consulting bis zur fertigen Lösung. Interessant sind die Softwarelösungen von Kapsch für Unternehmen aller Branchen, zum Beispiel in den Bereichen Fertigung und Logistik, sowie für Unternehmen mit einem hohen Anteil an IoT in ihren Prozessen. Anders gesagt: Alles, was Sie bei Kapsch bekommen, inklusive der Entwicklung, greift perfekt ineinander – Software, Technologie und Betrieb. Ein Ergebnis, das man nie erzielen könnte, würde man die zugehörigen Bausteine von unterschiedlichen Anbietern beziehen.

Unser Angebot.

Kapsch got you covered! Wir beschäftigen uns mit Leuchtturmtechnologien, die Ihnen bei der digitalen Transformation den Vorsprung verschaffen. Desktop- und mobile Applikationen von Kapsch werden auf allen wichtigen Plattformen entwickelt: Dazu zählt die von Kapsch entwickelte Plattform genauso wie die von internationalen Anbietern wie Azure und SharePoint von Microsoft oder Plattformen von SAP, Oracle etc. Aufgrund unserer Erfahrungen und vielen Projektumsetzungen profitieren unsere Kunden technologisch, terminlich und finanziell von zahlreichen erfolgreichen und bereits fertigen Bausteinen aus der Software-Eigenentwicklung. Von der Entwicklung bis zur Umsetzung kommt alles aus einem Haus – und bleibt auch dort: Kapsch entwickelt, Kapsch integriert, Kapsch sorgt für Sicherheit, Kapsch managt. Wir setzen auf enge Partnerschaften und Stabilität bei unseren Kundenbeziehungen. Was wir entwickeln, hat nachhaltigen Wert und wird langfristig mit zukunftssicheren Supportlösungen unterstützt.

Unsere Teams.

Bei Kapsch sind rund 100 zertifizierte Experten aus aller Welt mit der Entwicklung von Business-Software, individuellen IoT-Lösungen und mobilen Applikationen befasst, und das an Standorten in Wien, Linz, Klagenfurt, Graz, Prag und Bukarest. Eine gewaltige Wissenspower, die wir an unsere Kunden weitergeben und die sich in unseren innovativen und bewährten Prozessen widerspiegelt:

  • Workshops/Strategie/Analyse
  • Wireframing/Prozessdesign/Requirements/UX-Design
  • Sprints/Backend/Frontend/QS-Rollout
  • Hosting/Weiterentwicklung/Support

Unsere Erfolgsgeschichten.

Softwareentwicklung von Kapsch schafft Performance und Erfolge auf dem Weg zum digitalisierten Unternehmen. Europaweit. Unsere Use Cases können sich sehen lassen: se:connects, Fröling, Loacker Recycling u. v. m. Wenn Sie mehr wissen möchten, klicken Sie doch einfach auf die untenstehenden Boxen. Darüber hinaus beraten wir Sie gern, und zwar so individuell, wie es unsere Softwarelösungen sind.

 
 
 

Unsere Softwareentwicklungs-Modelle.

Je nach Komplexität unterscheidet Kapsch folgende Modelle. Ausgerichtet auf die unterschiedlichen Anforderungen: Basic, Professional und Enterprise.
 

 

Für Anwendungsfälle, in denen ausschließlich der Kunde selbst das System nutzt. Ausfälle haben keine unmittelbare Auswirkung auf das Kundengeschäft nicht direkt. Geeignet für eine singuläre Domain oder Technologie. Für den Einsatz sind höchstens ein oder zwei Entwickler erforderlich.

Für eine größere Anzahl von systemeigenen Usern. Ausfälle haben eine direkte Auswirkung auf das Kundengeschäft. Die höhere Komplexität der Aufgabe erfordert ein komplettes Entwicklerteam von Kapsch.

Für Anwendungsfälle, in denen Kunden des Kunden involviert sind, in Businessprozessen mit größerer Risikoanfälligkeit und wenn eine Vielzahl unterschiedlicher Technologien zusammenspielt. Mehrere verschiedene Entwicklerteams von Kapsch und weitere Partner sind für den Softwareentwicklungsprozess erforderlich.