Do you want to switch the language?

HTL / HTBLA

Einstieg nach deiner Fach-Matura.

Einstieg direkt in die Fachabteilung

Du hast schon erste Erfahrungen in Praktika und Projekten gesammelt oder bringst Erfahrungen aus deiner vorherigen Tätigkeit mit? Du bist engagiert und möchtest Teil eines unserer innovativen Teams sein, die mit Neugier und Mut neue Lösungen suchen, um die Zukunft mitzugestalten? Dann bist du bei uns richtig!

Kapsch bietet technikinteressierten, engagierten Menschen mit HTL/ HTBLA-Matura den direkten Einstieg in ein Team der verschiedensten Fachabteilungen - ohne Umweg über UNI/TU oder FH.

Du bist von Anfang an Teil eines Teams der Fachabteilung, hast einen Aufgabenbereich und arbeitest teamübergreifend an den Lösungen für deine Kunden. Vom Auftragseingang, über die Begleitung bis zu Übergabe an deinen Kunden, kannst du mit deinem Know How Ideen einbringen und Lösungen verwirklichen und so Digitalisierung mit voran treiben.

Von Anfang an stehen dir Aus- und Weiterbildungsangebote zur Verfügung: Workshops rund um die Themen Kommunikation und Teamentwicklung, sowie individuelle Module zur Persönlichkeitsentwicklung. So kannst du dich entlang deines Karrierewegs vom Junior zum Senior weiter entwickeln.

Factbox

  • Karriereeinstieg als HTL/HTBLA-AbsolventIn in den Fachbereich
  • Junior Positionen in Bereichen wie zB. Cyber Security, Netzwerktechnologie, …
  • Arbeiten in Teams
  • Innovative Projekte
  • Umfangreiche Zertifizierungsmöglichkeiten bis zum Expertenlevel
  • Individuelle Module zur Persönlichkeitsentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Home-Office Möglichkeit
  • Begleitung durch einen persönlichen Mentor
  • Bewerbung über www.kapsch.net
  • Auswahlverfahren: Mehrstufiges Interviewverfahren
icon

Spannende Erfahrungen von unseren HTL/ HTBLA AbsolventInnen

Network Security ist genau das Richtige für mich!

Mehr lesen

Projektmanager als Karriereweg

Mehr lesen

Im Team meistern wir jede Herausforderung!

Mehr lesen

JumpIN – das Karriere-Programm für HTL/ HTBLA AbsolventInnen

Du möchtest dich nach deiner HTL/HTBLA-Matura mit IT-Schwerpunkt direkt in die Praxis stürzen? Dann spring einfach rein – in das JumpIN Programm von Kapsch BusinessCom!

Du arbeitest gerne selbständig, bist ein Teamplayer, interessiert an den Zukunftsthemen der Digitalisierung und Automatisierung und hast vielleicht schon erste Erfahrungen bei Praktika und Projekten gesammelt? Aber du weißt noch nicht genau, welcher Bereich für dich der passende ist? Dann ist JumpIN der absolut richtige Einstieg in deine berufliche Laufbahn.

JumpIN bietet dir nicht nur die Möglichkeit gleich nach deinem Abschluss einzusteigen, sondern du lernst bereits die Bereiche kennen, wo du nach 2 Jahren Teil eines Teams sein wirst und bekommst schon während des Programms viele Ausbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Dein „Jump“ durch die Fachbereiche

Folgende Fachbereiche wirst du während deinem Programm durchlaufen; um sie kennenzulernen, die Zusammenhänge zwischen ihnen zu erkennen, zu verstehen und teamübergreifend Lösungen für deine Kunden zu erarbeiten.

  • System Integration

    System Integration – Cyber Security, Software Defined Networks, Cloud Transformation und Instant Real-Time Collaboration verändern Unternehmen stärker und schneller als je zuvor. Kundenorientiertes Consulting, die perfekte Implementierung und eine effiziente Servicierung von state-of-the-art IKT Lösungen – dafür schlägt unser Herz! Über 500 bestens ausgebildete IT-Architekten, Designer und System Engineers, arbeiten in innovativen und dynamischen Teams dafür, dass sich die IT Organisationen unserer Kunden in ganz Österreich rund um die Uhr – jeden Tag, auf uns verlassen können.

  • Managed Service

    Der Bereich „Managed Services“ bietet unseren Kunden maßgeschneiderte Informations-Technologie-Dienstleistungen an. Abhängig von den Kundenerfordernissen übernehmen wir die Gesamt-Betriebsverantwortung von einem oder mehreren Services. Beispiele hierfür sind IT Outsourcing, Distributed Cloud Services oder einzelne Managed Services wie beispielsweise Backup- oder IT-Security-Services. 

    Im Unterschied zu anderen Bereichen verantworten wir diese Services ganzheitlich über den gesamten Lebenszyklus und konzentrieren uns hierbei auf die laufenden Betriebsleistungen für diese Services.

    Im Fokus steht hierbei stets eine qualitativ hochwertige Leistungserbringung und eine fortlaufende Optimierung des Betriebes sowie die darauf basierende Kundenzufriedenheit mit entsprechender langfristiger Kundenbindung.

    Wir stehen mit unseren Kunden auf operativer, taktischer und strategischer Ebene in regelmäßigem Austausch um diese wiederkehrenden Leistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. 

    Wir bieten tiefe Einblicke in die Servicewelt im ICT-Umfeld und spannende Themen über die gesamte Bandbreite von Technologien. Begleiten Sie Kunden vom Erstkontakt, über Transition- und Transformation- bis in die laufende Betriebsführungs-Phase.

  • Digital Solutions

    Agile Softwareentwicklung - Digitale Transformation. Digitalisierung und Agilität sind Megatrends welche Unternehmen weltweit antreiben sich zu verbessern und weiterzuentwickeln. Agilität bedeutet schnell reagieren auf eine sich immer schneller verändernde Umwelt. Den Weg, das mit Hilfe moderner Software und Technologie zu erreichen nennt man auch Digitale Transformation. Wir begleiten unsere Kunden auf diesem Weg. Wir beraten sie, ihre internen Prozesse, ihre Produkte und ihre Geschäftsmodelle zu digitalisieren und setzen die zugehörigen Softwareprojekte mit modernsten Tools und Methoden um. Jump-In and be part of it.

  • Product & Services

    Der Product & Services Management Hub (PSM-Hub) unterstützt in enger Zusammenarbeit mit den anderen Business Lines die Planung, Entwicklung und Vermarktung von Eigenprodukten der Kapsch BusinessCom. Vom Identifizieren, Erproben und Entwickeln einer Produktidee bis hin zum geordneten ‚End of Life‘ eines Produkts unterstützen wir die Product Ownership Teams mit unserem virtuellen Werkzeugkasten und unserem Knowhow. Darüber hinaus gehört (unter anderem) auch die Rekrutierung und Bereitstellung von Vertriebsressourcen für unsere Produkte zu den Aufgaben des PSM-Hubs.

  • PMPC - Project Management & Procurement

    Projektmanager: Als organisatorisches Bindeglied von der Auftragsgewinnung zur Auftragserfüllung übernimmt der Projektmanager alle notwendigen organisatorischen Tätigkeiten um ein Projekt im Sinne der zwischen dem Kunden und Kapsch definierten Ziele umzusetzen. Er steuert dabei maßgeblich die technischen Mitarbeiter auf Seiten der Kapsch und die Ansprechpersonen auf Seiten des Kunden an. Neben der Erreichung der vereinbarten Ziele, liegt es am Projektmanager auch dafür zu sorgen, dass das Projekt in Zeit und dem vereinbarten Budget umgesetzt wird.

    Strategischer Einkäufer: Das Ausverhandeln von Einkaufskonditionen und Partnerschaftsvereinbarungen sind neben der Sicherstellung von Bezugsmöglichkeiten die wichtigsten Tätigkeiten eines Einkäufers. Als Ansprechpartner zur Beschaffung für die gesamte Organisation hat er/sie jederzeit einen Überblick, wo ein Produkt zu welchen Konditionen bezogen werden könnte. Kritische Bestellungen oder Exportthematiken können ohne aktives Zutun des strategischen Einkäufers keinesfalls umgesetzt werden. 

    Commercial Management und Projektsupport: Das zeitnahe Erledigen von unterschiedlichsten Aufgaben in variierender Komplexität macht den/die Projektsupport Mitarbeiter(in) zum wichtigen Rückgrat einer schnellen, effizienten und professionellen Auftragserfüllung. Mit dem Wissen wann, welche Wartungsverträge für welchen Kunden zu verlängern sind und wie die entsprechenden Verrechnungsmodelle unterschiedlichster Lieferanten in Einklang mit erwarteter Rechnungslegung auf Kundenseite zu vereinen sind, schafft der Commercial Manager die Grundlage dafür, dass Leistung auch ihren Preis bekommt.

Training on the Job

Du wirst pro Abteilung einem „Teamleiter“ zugeteilt, mit dem du die Lehrinhalte und Ziele definierst. So wird sichergestellt, dass du von Anfang an einen breiten Einblick in die relevanten Bereiche bekommst.

Es steht dir immer ein Teamkollege aus der Abteilung als „Buddy“ zur Verfügung, der dich bei den täglichen Arbeiten unterstützt und dir wertvolle Inputs für die Tätigkeiten mitgibt.

Für alle Nachwuchskräfte stehen erfahrene Mentoren zur Verfügung, welche bei der persönlichen Entwicklung und der Karriereplanung unterstützen.

Aus- und Weiterbildung während der gesamten JumpIN Programm-Dauer

Um dich bestmöglich auf deinem Weg zu unterstützen und deine Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, sind Weiterbildungsangebote in den 2 Jahren vorgesehen. Das könnten bspw. Workshops in Richtung Konfliktmanagement, Präsentationstechnik oder Diversity Trainings sein.

Wie sieht deine Zukunft nach dem JumpIN Programm aus?

Nach 2 Jahren bist du Teil eines Teams, das du bereits im Zuge von JumpIN besser kennengelernt hast. Innerhalb des Teams hast du einen eigenen Aufgabenbereich und kannst mit deinem Wissen und Know How die Zukunft mitgestalten. Natürlich kannst du dich bei den verschiedenen Aus- und Weiterbildungsangeboten weiterentwickeln und deine Kompetenzen erweitern – in persönlichen, wie auch in fachlichen Bereichen.

Factbox

  • Voraussetzung: Abschluss HTL/ HTBLA vorzugsweise mit IT Schwerpunkt
  • Dauer: 2 Jahre
  • Unbefristete Anstellung, Übernahme nach Programm in eine geeignete Fachabteilung
  • Jumps“ durch 4-5 Stationen
  • Begleitung durch Teamleiter, Buddy aus der jeweiligen Fachabteilung, einem zugewiesenen Mentoren über die gesamte Laufzeit und HR
  • Individuelle Module zur Persönlichkeitsentwicklung: z.B. Konfliktmanagement, Diversity,…
  • Gehaltssteigerung nach 12 Monaten, Gehaltserhöhung nach Abschluss des Programms
icon

Erste Erfahrungen von unseren JumpIN-KollegInnen

Großartige Zukunftsperspektiven für Berufseinsteiger!

Mehr lesen

JumpIN Programm– der beste Weg ein IT-Unternehmen gut kennenzulernen!

Mehr lesen

Kapsch Group Headquarters

Kapsch Aktiengesellschaft

Kapsch TrafficCom Headquarters

Kapsch TrafficCom AG

Kapsch BusinessCom Headquarters

Kapsch BusinessCom AG
Wie kann ich Ihnen helfen?