Landscape orientation is not supported!
Please turn your device to portrait mode.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihr Nutzererlebnis und unsere Website stetig zu verbessern, zur Erhebung statistischer Informationen und um Anzeigen und Inhalte an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, dann klicken Sie bitte hier! Durch die weitere Nutzung von kapsch.net stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Loading

Presseaussendung

27.05.2019

Kapsch TrafficCom implementiert intelligente Mobilitätsmanagement-Lösung in Valladolid.

Das neue System ermöglicht es Bürgern, Fahrten dank aktueller Informationen effizient zu planen.

Wien/Madrid, 27. Mai 2019 – Die Stadt Valladolid (Spanien) hat erste Schritte unternommen, um eine „Smart City“ zu werden. Kapsch TrafficCom implementiert eine intelligente Mobilitätslösung, die es den lokalen Verkehrsbetrieben ermöglicht, ihre Daten einfach zu integrieren. So entsteht für die Bürger eine zentrale Informationsstelle zu Fahrplänen und Verfügbarkeiten verschiedener Verkehrsmittel.

Ziel dieses Projektes ist es, ein integriertes Verkehrsleitsystem anzubieten, das unter anderem Parkraumbewirtschaftung und öffentlichen Nahverkehr abdeckt. Auf der Website der Stadtverwaltung erhalten die Bürger zuverlässige Informationen über den Verkehr in ihrer Stadt. Darüber hinaus versorgen neu installierte dynamische Verkehrszeichen die Reisenden mit zusätzlichen Informationen.

Basierend auf der Kapsch Software EcoTrafiXTM ermöglicht das System den Anwendern, ihre Fahrten effizienter zu planen. Das System analysiert den Status der verschiedenen öffentlichen Verkehrsmittel und aktueller Verkehrsflüsse, um alternative Routen vorzuschlagen und den Verkehr in Echtzeit zu reorganisieren. Damit werden die Bedingungen des Verkehrs optimiert, die Verkehrsüberlastung in der Innenstadt reduziert und den Menschen Zugang zu bestmöglicher Mobilität garantiert.

Für den Stadtrat von Valladolid fungiert die Lösung als ein übergreifendes „System der Systeme“, zu dessen Hauptfunktionalitäten das Ereignismanagement, das Asset Management, die Datenanalyse, die Berichtserstellung, sowie die Verfügbarkeit von Daten auf der kommunalen Website gehören.

Das Projekt ist Teil einer Strategie, die der Stadtrat von Valladolid im Jahr 2015 gestartet hat. Kapsch-Lösungen für intelligente Mobilität sind in ganz Spanien in Städten wie bspw. Madrid, Malaga, Bilbao, Vitoria, Castellón, Donostia, La Coruña, Palencia und Huelva im Einsatz.


Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit und vernetzte Fahrzeuge. Kapsch TrafficCom deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette ihrer Kunden aus einer Hand ab: von Komponenten über Design bis zur Errichtung und dem Betrieb von Systemen. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer, zuverlässiger, effizienter und komfortabler zu machen sowie die Umweltbelastung zu reduzieren.

Eine Vielzahl von erfolgreichen Projekten in mehr als 50 Ländern rund um den Globus hat Kapsch TrafficCom zu einem international anerkannten Anbieter intelligenter Verkehrssysteme gemacht. Als Teil der Kapsch Group verfügt Kapsch TrafficCom mit Hauptsitz in Wien, Österreich, über Tochtergesellschaften und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern und notiert seit 2007 im Prime Market der Wiener Börse (Symbol: KTCG). Die aktuell mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten im Wirtschaftsjahr 2017/18 einen Umsatz von rund 693,3 Mio. EUR.

 

Pressekontakt:

Alf Netek
Chief Marketing Officer & Press Officer
Kapsch Aktiengesellschaft
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
T +43 50 811 1700
alf.netek@kapsch.net
Alexandra Vieh
Head of Marketing and PR, Global
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
T +43 50811 1728
alexandra.vieh@kapsch.net

Investorenkontakt:

Hans Lang
Investor Relations Officer
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
T +43 50 811 1122
ir.kapschtraffic@kapsch.net